Neu: Weitere freie Programme in HD seit 05.12.2013

Seit 05.12.2013 sind weitere Programme in hochauslösender HD-Qualität in den Cottbuser und Forster Netzen der Funk und Technik GmbH frei empfangbar . Dabei handelt es sich um RBB HD, MDR HD und Hessen 3 HD. Auch um Spartenprogramme der ARD ist das Senderspektrum erweitert worden. Neu dabei sind tagesschau24 HD, Einsfestival HD und EinsPlus HD. Näheres zu den Empfangsfrequenzen entnehmen Sie bitte unter „Kundenservice“ der Rubrik „Sendertabellen“. Die Einspeisung in den kleineren Netzen erfolgt in Kürze.


10 Kommentare

  1. Dietmar Wolf sagt:

    Ich kann in keiner Weise nachvollziehen, warum unser Kabelanbieter fast einen Monat braucht, um die neuen HD – Programme des öffentlich rechtlichen Fernsehens, seinen Kunden anzubieten.
    Alle Anstalten haben ein tolles HD – Weihnachtsprogramm auf die Beine gestellt und wir sind außen vor, weil wir Kunden von Funk und Technik Forst sind. Es war lange genug bekannt, daß diese Umstellung kommt, warum müssen wir dann fast 4 Wochen warten.

    • Roland.Ruppe sagt:

      Sehr geehrter Herr Wolf, eigentlich hatte die ARD angekündigt, den Sendebetrieb erst im Januar 2014 zu starten und bis dahin eine Testphase durchzuführen. Ich kann Sie aber beruhigen. Die neuen HD-Transponder mit rbb HD, mdr HD und hessen 3 HD, sowie die Spartenkanäle tagesschau24 HD, Einsfestival HD und EinsPlus HD sind „on Air“ und auch im Cottbuser und Forster Kabelnetz seit gestern , 05.12.2013 zugeschalten. Bitte starten Sie den Sendersuchlauf oder entnehmen Sie die Empfangsfrequenzen unserer WEB-Seite. Ich wünsche allen Kunden eine schöne Weihnachtszeit und viel Vergnügen mit den neuen HD-Programmen. PS: Auch in den kleineren von uns versorgten Netzen erfolgt die Zuschaltung in Kürze. Roland Ruppe, Geschäftsführer

  2. sebastian c. sagt:

    werden in forst irgendwann auch servus-tv hd wdr hd und andere free-to-air hd-sender hinzugefüdt

    • Roland.Ruppe sagt:

      Sehr geehrter sebastian.c, auch Servus-TV HD und WDR HD und möglichst auch weitere Free-to-Air HD-Sender sollen im kommenden Jahr eingespeist werden. Da zur Schaffung freier Frequenzbereiche hierfür vorab eine Dezimierung des analog übertragenen Programmbouquets erfolgen muss, haben wir vorab gegenüber den Kunden mit ausschließlich analogen TV-Geräten noch einiges an Informations- und Beratungsarbeit in Richtung Umstieg auf digitalen Empfang zu leisten. Gerade in Forst ist dieser Kundenkreis noch relativ groß. Roland Ruppe, Geschäftsführer

  3. Sven sagt:

    Hallo! Wann kommt Sat 1 GOLD auf HD ? Gruß Sven

  4. Sven sagt:

    Dankeschön und noch schöne Weihnachten und guten Rutsch.Sven

  5. Julia sagt:

    Wann wird denn endlich der Disney Chanel freigeschalten?Jeder hat den nur Funk und Technik Kunden nicht warum?Schließlich gibt es den schon seit dem 17.01.13 im Free TV

    • Roland.Ruppe sagt:

      Sehr geehrte Frau Losehand, selbstverständlich ist auch bei Funk und Technik der „Disney Channel“ seit 17.01.2014 freigeschalten. Bitte schauen Sie auf dem Programmplatz, auf welchem Sie vorher „Das Vierte“ empfangen haben. Dieser Sender hat am 31.12.2013 seinen Sendebetrieb eingestellt und der „Disney Channel“ hat die Frequenz übernommen. Falls Sie „Das Vierte“ auch vorher nicht empfangen haben, ist ggf. ein Sendersuchlauf erforderlich.

      Mit vielen Grüßen!
      Funk und Technik GmbH Forst
      Breitbandkabelservice

  6. sebastian c. sagt:

    wie währe es wenn man wie es anderer orts im kabel üblich ist die transponder ordnet um platz für weitere sender zu schaffen z.b. brauche ich keine 6 Varianten von RTL mir reicht das deutsche original signal wenn man solche mehrfach einspeisungen vermeiden würde währe schnell platz für 34 zusätzliche sender ohne das sie ihre analog kunden verärgern würden.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

  • Bandbreitentest

    Den im Rahmen der Tranzparenzverordnung vorgeschriebenen Bandbreitentest erreichen Sie unter:

    Bitte beachten Sie nachfolgende Anwendungshinweise: Tests über WLAN, Powerline oder mit älterer bzw. ungeigneter Soft- und Hardware führen unter Umständen zu abweichenden Ergebnissen. Bitte testen Sie per Kabel direkt am Netzabschlusspunkt.

  • Öffnungszeiten

    10 - 18 Uhr

  • Unsere Adresse

    Funk und Technik GmbH Forst
    Shop Spremberger Straße 42/43
    03046 / Cottbus

    0355 / 49 47 770